Zum Seiteninhalt springen
Suchformular 


Wir gratulieren



Glückwunsch zur Rubinhochzeit


Am 4. Oktober 2020 feierten Lolita Mundloch (geb. Marton) und Edwin Mundloch ihr 40-jähriges Ehejubiläum.
Herzliche Glückwünsche und noch viele gemeinsame Jahre wünschen euch eure Eltern, Kinder, Enkelkinder und der gesamte Vorstand der HOG-Grabatz.

' Hand in Hand, ein Leben lang.'

Bild: Lolita und Edwin Mundloch

Erstellt: 11.10.2020

Alles Gute kleine Melina!


Am 22. September landete der Storch in Vilsbiburg und brachte große Freude, eine kleine Schwester für Alexander.
Über die Geburt der kleinen MELINA freuen sich die glücklichen Eltern Marina (geb. Wimmer) und Frank Unterreiner, die stolzen Großeltern Brigitte und Eckwin, Uri Marianne und Uropa Andreas, sowie der Rest der Familie.
Auch die HOG Grabatz wünscht der neuen Erdenbürgerin alles Gute, Glück und Gesundheit. Herzlichen Glückwunsch!

'Sechs Füße, groß, mittelklein und klein, gingen lange Zeit allein. Jetzt gehen bald auf Schritt und Tritt zwei winzig kleine Füße mit.'

Bild: Melina Unterreiner

Erstellt: 25.09.2020

Diamantene Hochzeit in Ingolstadt


Am 28. August feierten die Eheleute Christoph und Krimhilde Entner (geb. Hüpfel) ihre Diamantene Hochzeit (60 Jahre) in Ingolstadt. Ihre Kinder, Enkeln, Urenkeln und die gesamte Familie wünschen den Jubilaren noch viele glückliche Jahre Seite an Seite, Gesundheit, Freude und Wohlergehen.
Diesen Glückwünschen schließt sich die Grabatzer HOG an.

'Haltet weiter fest zusammen in Freude und auch Leid, die Liebe ist euch sicher, in jeder Lebenszeit.'

Bild: Christoph und Krimhilde Entner

Erstellt: 29.08.2020, zuletzt geändert: 30.08.2020

Willkommen im Leben kleiner Niko!


Zur Geburt ihres zweiten Sohnes Niko, am 12.07.2020, gehen ganz herzliche Glückwünsche an die Eltern Udo und Olga Mundloch, geb. Rühl, in Fürth. Es freuen sich mit ihnen die stolzen Großeltern Edwin und Lolita Mundloch, die Urgroßeltern und natürlich der große Bruder Erik. Die HOG Grabatz wünscht der Familie alles erdenklich Gute, Glück, Gesundheit und Freude mit dem kleinen Sprössling.

' Es gibt Wunder, die auch in ihrer Wiederholung nichts von ihrem Zauber verlieren.'
Bild: Niko Mundloch

Erstellt: 14.07.2020

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Benutzung von Cookies. Mehr dazu unter Datenschutz

Seitenanfang Seite drucken