Zum Seiteninhalt springen
Suchformular 


Aktuelles und Neuigkeiten der HOG-Grabatz



HOG Grabatz-Treffen 2018


Einladung zum Grabatzer Heimatteffen 2018 in Nürnberg
-----------------------------------------------------------------------------------

Liebe Grabatzer, liebe Landsleute und Freunde.

In diesem Jahr ist Nürnberg der Gastgeber unseres Heimattreffens. Es ist ein besonderes Treffen denn in diesem Jahr (2018) sind es 250 Jahre seit der Ansiedlung und Gründung unseres Dorfes. Grabatz wurde im Jahre 1768 durch kaiserliche Anordnung von deutschen Siedlern gegründet. Da es ein Jubiläumsjahr ist, werden wir unser Fest auf eine besondere Art feiern. Unser Treffen findet am 15 September 2018, im Palmengarten (ist auch Hotel und Gästehaus) in der Donaustraße 25B, 90451 Nürnberg, statt. Es ist das 48. Heimattreffen seit der Gründung unserer HOG hier in Deutschland. Für gute Stimmung und Musik sorgt die Romanticas Tanz- und Party-Band unter der Leitung von Erwin Hansinger.
Im gesamten Festprogramm sind noch so manche Überraschungen vorgesehen. Es wäre schön und interessant, wenn mal alle Grabatzer zusammen unser Jubiläumstreffen im Einklang feiern könnten. Für Leib und Seele wird auch bestens vorgesorgt (die Nürnberger und Fürther Zuckerbäckerinnen werden um Kuchenspenden gebeten. Im Voraus schon mal ein herzliches Dankeschön). Der Saaleinlass beginnt um 14 Uhr, das Ende der Feier ist bestimmt weit nach Mitternacht.
Die Vorstandschaft und die Organisatoren freuen sich auf zahlreiche Gäste von nah und fern.
Walter-Hans Bartole, 1. Vorstandsvorsitzender der HOG-Grabatz

Anmerkung- bis Ende Juli erscheint auch das neue Grabatzer Heimatblatt 2018

Erstellt: 01.07.2018

Spenden


Sehr geehrte Landsleute ,

nach einer Überprüfung des Spendenkontos unserer HOG haben wir festgestellt, dass im letzten Jahr weniger Spenden eingegangen sind. Ich vermute man hat die Überweisungen schlicht und einfach vergessen.
Darum bitte ich alle Grabatzer sich weiterhin an den Spenden zu beteiligen, denn nur so kann die ehrenamtliche jedoch oft kostenaufwändige Arbeit für unsere Heimatortsgemeinschaft gewährleistet werden.
Zur Überweisung verwenden Sie bitte die Zahlscheine, die dem Heimatblatt 2017 beigelegt waren. Außerdem finden Sie auf unserer Homepage, unter der Rubrik SPENDEN, alles über das Spendenkonto der HOG Grabatz. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Walter Bartole, Vorstandsvorsitzender der HOG-Grabatz

Erstellt: 15.06.2018, zuletzt geändert: 17.06.2018

Reparaturarbeiten am Grabatzer Kriegerdenkmal


Liebe Landsleute, wie versprochen werden zur Zeit Reparaturarbeiten am Grabatzer Kriegerdenkmal durchgeführt.
Es wird eine neue Gedenktafel angefertigt. Diese Tafel soll unsere Anwesenheit in Grabatz für die kommenden Generationen bekunden. Die folgenden Fotos zeigen den Stand der Arbeiten.





Erstellt: 24.05.2018

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Benutzung von Cookies. Mehr dazu unter Datenschutz

Seitenanfang Seite drucken