Zum Seiteninhalt springen
Suchformular 
RSS-Feed IconRSS-Feed 2.0


Wir gratulieren



Wir gratulieren zum 100 Geburtstag


Am 12 Dezember 1917 wurde Frau Anna Katharina Neurohr geb. Schmidt, in Gottlob geboren. Sie heiratet den Grabatzer Landwirt Josef Neurohr (Schwob Joschi) für die jüngeren : Ihr Haus war das spätere Wirtshaus wo die Login Barbara war oder die Bäckerei. Nach dem Krieg wohnten sie in Temeswar und anschließend wanderten sie nach Deutschland aus und ließen sich in Karlsruhe nieder wo sie am 12 Dezember 2017 ihren 100 Geburtstag feiert. Sie ist die älteste Grabatzrin mit 100 Jahren.
Im Namen aller Grabatzer und des Vorstandes der H.O.G. ,wünschen wir der Jubilarin : Ein noch recht langes ,gesundes , ruhiges und zufriedenes Leben.

Erstellt: 11.12.2017

Hochzeit


Am 17 Juli 2017 haben Markus und Corinnna Landler, in Hausen am Bussen/BW, den Bund der Ehe geschlossen. Die Grabatzer Heimatortsgemeinschaft wünscht dem frisch vermählten Paar alles erdenklich Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg.

Das Kostbarste im Leben ist ein Mensch, dem man bedingungslos vertrauen kann. Ihr habt bewiesen, dass ihr so einen Menschen gefunden habt. Herzlichen Glückwunsch!

Erstellt: 20.11.2017, zuletzt geändert: 22.11.2017

Mia Binder lässt grüßen


Am 10 November hat Mia Binder das Licht der Welt erblickt. Die stolzen Eltern Michael und Marion Binder, geb. Annabring, sowie die Großeltern Hans und Anneliese Annabring, die Uroma, die Geschwister, Tanten und Onkel wünschen der kleinen MIA viel Glück und Gesundheit. Die HOG-Grabatz schließt sich diesen Wünschen an.


Kinder sind Hoffnungen!
(Novalis)

Erstellt: 19.11.2017, zuletzt geändert: 22.11.2017

Seitenanfang Seite drucken